Weissensee in Deutsch

Die Alternatieve Elfstedentocht Weissensee (Alternative Elf-Städte-Tour Weißensee) ist ein Eislauftour über 200 Kilometer. Es ist eine Alternative für den ursprünglichen Elfstedentocht (Elf-Städte-Tour) in der niederländischen Provinz Friesland, der viele Jahrhunderte zurück geht.

Da die niederländischen Gewässer nicht so leicht zufrieren, haben die Holländer Alternativen gesucht in anderen Ländern. Sie fanden den in verschiedenen Ländern. Seit 1989 haben wir der Alternative Elf-Städte-Tour auf dem Weissensee in Österreich organisiert.

Im Jahr 2016 können Sie teilnehmen in drei Alternativen Elf-Städte-Touren von 200 Kilometer:

  • Dienstag, 19. Januar
  • Freitag, 22. Januar
  • Dienstag, 26. Januar
  • Freitag, 29. Januar

Wir haben auch eine 100 km Tour am Dienstag, den 19. Januar. Dieses Tour ist vor allem für die weniger erfahrenen Eisläufer, der eine Tour beenden und eine Medaille gewinnen möchten (in der 200 Kilometer Tour bekommen Sie nur eine Medaille, wenn Sie 200 Kilometer fahren).

Registrieren
Sie können sich online anmelden für eine oder mehrere Touren. Die Kosten für die Teilnahme sind 70 pro Tour, und Sie müssen Mitglied der Alternative Elfstedentocht Weissensee (AEW) werden. Das Mitgliedschaft kostet 26,50 Euro pro Jahr.

Ab den 18. Januar können Sie sich auch anmelden am Weissensee, im Büro der Organisation (Kosten sind dan: 85 € pro Tour). Das Büro befindet sich in der Nähe des Eis, in der Nähe von Start und Ziel.

Reacties Gesloten